BKK ZF & Partner - Auszubildende

Sie haben eine Ausbildungsstelle?

Herzlichen Glückwunsch!

Wenn Sie bisher über Ihre Eltern familienversichert waren, endet Ihre kostenfreie Familienversicherung und Sie werden aufgrund der Berufsausbildung selbst Mitglied einer Krankenkasse. Nach dem Ende der Familienversicherung können Sie ganz leicht Mitglied bei uns werden. Senden Sie uns hierfür einfach die Mitgliedschaftserklärung ausgefüllt und unterschrieben zu.

Sollten Sie schon selbst bei einer anderen Krankenkasse versichert sein, sprechen Sie uns bitte an, so können wir gemeinsam einen Wechsel zur uns veranlassen.

Unsere Vorteile für Azubis finden Sie hier.

Zusätzlich zu unserem umfassenden Versicherungsschutz können Sie diesen mit einer Zusatzversicherung über unseren Kooperationspartner, der Barmenia Krankenversicherung a. G., erweitern.

Bei Fragen zur Sozialversicherung beraten wir Sie ganz individuell.
Bitte setzen Sie sich direkt mit uns in Verbindung oder schreiben Sie uns per
Kontaktformular. Dann senden wir Ihnen gern eine kostenlose Informationsmappe zu.

Start ins Berufsleben - was ist noch zu tun?

Damit Sie einen guten Start ins Berufsleben haben, gibt`s hier eine Checkliste, was Sie noch alles beachten sollten:
  • Mitgliedschaftserklärung ausfüllen, unterschreiben und an uns schicken
  • Sozialversicherungsausweis bei uns beantragen (falls dieser noch nicht vorliegt)
  • Sparvertrag wegen vermögenswirksamer Leistungen abschließen – beim Arbeitgeber über einen Zuschuss erkundigen
  • Eventuell Berufsausbildungsbeihilfe beantragen. Anspruchsvoraussetzung: Sie machen eine Ausbildung oder eine berufsvorbereitende Bildungsmaßnahme und können nicht mehr bei den Eltern wohnen, weil der Ausbildungsbetrieb vom Elternhaus zu weit weg ist. Berufsausbildungsbeihilfe wird auf Antrag erbracht. Den Antrag erhalten Sie bei der Agentur für Arbeit.
  • Nach dem Ende der Schule Schulzeitbescheinigung bei uns einreichen.

Sie interessieren sich für eine Ausbildung bei uns?

Dann erhalten Sie hier alle Informationen zu unserem Ausbildungsberuf Sozialversicherungsfachangestellte/r.

Empfehlen Sie uns weiter!

Überzeugen Sie Freunde oder andere Azubis und Sie erhalten dafür von uns 25 € Bargeldprämie. Weitere Informationen unter finden Sie hier.


Image
:-)