Beitrags- & Erstattungssätze

U1: Zum Ausgleich der Kosten bei Arbeitsausfällen aufgrund von Krankheit (Entgeltfortzahlungskosten) führen wir das Umlageverfahren für Unternehmen mit bis zu 30 Mitarbeitern durch.

Erstattung bei Krankheit ab 01.01.2018  
U1 Erstattungssatz 60 % (allgemein) 1,80 %
U1 Erstattungssatz 50 % (ermäßigt) 1,20 %
U1 Erstattungssatz 80 % (erhöht) 3,20 %

U2: Zum Ausgleich der Kosten bei Mutterschaft und Beschäftigungsverboten von Schwangeren nehmen alle Arbeitgeber, unabhängig von ihrer Größe, am Umlageverfahren teil.

Für alle Arbeitgeber ab 01.01.2018  
U2 Erstattungssatz 100 % 0,32 %
Insolvenzgeldumlage 0,06 %

Für die Feststellung der Umlagepflicht nutzen Sie als besonderen Service unseren Umlagerechner.