• Freundinnen am See mit Fruchtschorle in der Hand
  • Schriftzug mit Text Ein Gefühl von und Familie im Hintergrund
  • Familie mit kleinem Kind
  • Mädchen auf Stand up paddle Board am See

Erklärung zur Barrierefreiheit

Für die Website der BKK ZF & Partner

Die BKK ZF & Partner ist bemüht, ihre Website und mobilen Anwendungen im Einklang mit den Bestimmungen des Behindertengleichstellungsgesetzes des Bundes (BGG) sowie der Barrierefreien-Informationstechnik-Verordnung (BITV 2.0) zur Umsetzung der Richtlinie (EU) 2016/2102 barrierefrei zugänglich zu machen.

Diese Erklärung zur Barrierefreiheit gilt für www.bkk-zf-partner.de.


Stand der Vereinbarkeit mit den Anforderungen

Die Anforderungen der Barrierefreiheit ergeben sich aus §§ 3 Absätze 1 bis 4 und 4 der BITV 2.0, die auf der Grundlage von § 12d BGG erlassen wurde.

Es gibt vereinzelt nicht barrierefreie Inhalte; diese werden durch einen kontinuierlichen Prozess der Überprüfung und Anpassung nachgebessert.

Nicht barrierefreie Inhalte

Die nachstehend aufgeführten Inhalte sind aus folgenden Gründen nicht barrierefrei:

  • Teilweise verfügen reine Layoutgrafiken über nicht benötigte alt-Attribute. Diese werden noch entfernt.
  • Derzeit verfügen nicht alle Videos über Untertitel bzw. Audiodeskriptionen. Diese werden noch hinzugefügt.
  • Einige der längeren Seiten des Webauftritts verfügen nicht über Sprungmarken, die ein Übergehen von Content ermöglichen. Dies wird noch nachgerüstet.
  • Anderssprachige Ausdrücke und/oder komplette Seiten in einer Fremdsprache werden derzeit nicht über das lang-Metatag (d.h. Code-seitig) beschrieben. Dies wird kontinuierlich nachgeholt.
  • Bei Formularen sind derzeit nur generelle Fehlerhinweise vorhanden; spezifische Fehlerhinweise je Eingabefeld werden noch nachgerüstet.
  • Formulare verfügen derzeit nicht über die Möglichkeit, Eingaben zurückzusetzen. Dies wird im Rahmen der Anpassungen zur Barrierefreiheit hinzugefügt.
  • eine kleine Anzahl PDF-Dateien sind derzeit nicht barrierefrei.
  • Inhalte der Online-Filiale und Service-App sind teilweise nicht barrierefrei. Die Inhalte werden angepasst.

Erstellung dieser Erklärung zur Barrierefreiheit

Diese Erklärung wurde am 23.09.2020 erstellt.

Grundlage der Erstellung dieser Erklärung zur Barrierefreiheit sind die vorgenommenen Bewertungen der BKK ZF & Partner in Form einer vom 21.09.2020 - 23.09.2020 durchgeführten Selbstbewertung.

Aufgrund der Überprüfung ist die Website mit den zuvor genannten Anforderungen wegen der Unvereinbarkeiten teilweise vereinbar. Wir arbeiten gerade daran, die Zugänglichkeit der Inhalte zu verbessern.

Die Erklärung wurde zuletzt am 23.09.2020 überprüft.


Kontakt

Wenn Sie uns bestehende Barrieren mitteilen oder Fragen zum Thema Barrierefreiheit stellen möchten, können Sie uns über unser Feedback-Formular kontaktieren.

Schlichtungsverfahren

Sollten Sie der Ansicht sein, durch eine nicht ausreichende Barrierefreiheit unserer Website www.bkk-zf-partner.de benachteiligt zu sein und sind Sie mit der Beantwortung Ihrer Anfrage über unser Feedback-Formular nicht zufrieden, können Sie sich an die Schlichtungsstelle BGG wenden. Für das kostenfreie Schlichtungsverfahren ist kein Rechtsbeistand notwendig.

Schlichtungsstelle nach dem Behindertengleichstellungsgesetz
bei dem Beauftragten der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen
Mauerstraße 53
10117 Berlin

Telefon: 030 18 527-2805
Mail: info(at)schlichtungsstelle-bgg.de
www.schlichtungsstelle-bgg.de

BKK ZF & Partner Kontakt und Beratung

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gern!