• BKK ZF & Partner Online Filiale
  • BKK ZF & Partner Online Filiale
  • BKK ZF & Partner Online Filiale

Online-Filiale

Sparen Sie Zeit mit Ihrer Online-Filiale & Service-App

Krankmeldungen, Datenänderungen oder Anträge per Post verschicken? Das war gestern! Machen Sie Schluss mit zeitaufwändigem Krankenkassen-Papierkram und nutzen Sie die praktischen Funktionen Ihrer Online-Filiale und Service-App. Damit können Sie Ihre Anliegen ganz bequem zu Hause erledigen – und Ihren Alltag ein bisschen einfacher machen.

Erstattungen beantragen

  • osteopathische Behandlungen
  • alternative Arzneien
  • Gesundheitskurse
  • Urlaubs-Impfungen
  • Auslands-Behandlungen
  • Mehrleistungen bei Schwangerschaft
  • Haut-Screening

Service erleben

  • Anmeldung für Gesundheitskurse
  • Auslandskrankenschein anfordern
  • Krankmeldung hochladen
  • Mitgliedschaftsbescheinigung anfordern
  • Sozialversicherungsausweis anfordern
  • Teilnahmeerklärung Wahltarif Prämienzahlung
  • Versicherten-Karte anfordern und Foto hochladen
  • elektronisches Postfach nutzen

Anträge stellen & Daten ändern

  • Vorsorge- & Gesundheits-Bonus
  • Baby-Bonus 
  • (Kinder-) Krankengeld
  • Mutterschaftsgeld
  • Prämie Mitgliederwerbung
  • Familien-Versicherung
  • persönliche Daten ändern
    (Adresse, Kontakt, Bank-Verbindung, SEPA-Mandat)

Jetzt registrieren und Vorteile nutzen

Registrieren und anmelden – so einfach geht's

Um die Vorteile Ihrer Online-Filiale nutzen zu können, ist eine einmalige Registrierung erforderlich. Diese erfolgt in mehreren Schritten, um die Sicherheit Ihrer Daten zu gewährleisten.

1. Zugangcode anfordern

  • Laden Sie die App BKK ZF SERVICE im App Store / Google Play Store herunter und starten Sie die Registrierung. 
  • Geben Sie Ihre Daten ein und fordern Sie Ihren persönlichen Zugangscode an. Diesen erhalten Sie von uns per Post.

2. Account freischalten

  • Geben Sie Ihre Versicherten-Nummer (diese finden Sie auf Ihrer Versicherten-Karte) und das Passwort im Login-Bereich der App ein.
  • Sie können dann die Online-Filiale und die App mit diesen Zugangsdaten nutzen.
  • Nicht vergessen: Nutzung des elektronischen Postfachs zustimmen.

Willkommen in Ihrer Online-Filiale!

Sie können sich jetzt einloggen und alle Funktionen nutzen. Damit Sie an jedem Ort, zu jeder Zeit mit uns kommunizieren können, nutzen Sie zusätzlich Ihre BKK ZF & Partner App. Fast alle Funktionen der Online-Filiale stehen auch hier zur Verfügung.

Zur Online-Filiale

Hinweis: Ihr Zugang zur Online-Filiale kann nur für Ihre eigenen Anliegen genutzt werden. Familienangehörige (ab 15 Jahre) müssen sich selbst registrieren. 


Häufig gestellte Fragen

Allgemeine Fragen

Anträge stellen

Leistungen oder Erstattungen beantragen für…

  • alternative Arzneimittel
  • Baby-Bonus
  • Behandlungskosten im Ausland
  • Digitale Gesundheitsanwendungen
  • Gesundheitskurse
  • Haut-Screening / Vorsorge-Konto
  • (Kinder-) Krankengeld
  • Mehrleistungen bei Schwangerschaft
  • Mutterschaftsgeld
  • Osteopathie
  • Prämie Mitgliederwerbung
  • Impfungen
  • Vorsorge- & Gesundheits-Bonus
Service
  • Anmeldung für Gesundheitskurse
  • Auslandskrankenschein anfordern
  • Beratung bei Arbeitsunfähigkeit
  • Krankmeldung hochladen
  • Mitgliedsbescheinigung anfordern
  • Sozialversicherungsausweis anfordern
  • Teilnahmeerklärung Wahltarif Prämienzahlung
  • Versichertenkarte anfordern und Foto hochladen
Meine Daten bearbeiten
  • Adresse
  • Kontakt
  • Bankverbindung
  • SEPA-Mandat

Sämtliche Unterlagen, die im Zusammenhang mit einem Antrag stehen (beispielsweise Verordnung, Rechnung). Aber auch Krankmeldungen, Foto für die Versicherten-Karte, usw.

Ja, für mitversicherte Angehörige bis zur Vollendung des 15. Lebensjahres können die digitalen Angebote mit dem Zugang des Mitglieds genutzt werden. Ab dem 15 Lebensjahr benötigt jeder Versicherte einen eigenen Zugang. 

Für den einfachen aber sicheren Austausch von Nachrichten steht Ihnen in der Online-Filiale und der Service-App eine Postfach-Funktion zur Verfügung. Diese gibt Ihnen einen Überblick über Ihre Nachrichten und Dokumente. Zudem erhalten Sie interessante Mitteilungen und Informationen zu Ihren Anliegen und Services.

Die Funktion muss von Ihnen in der Online-Filiale unter „Postfach“ aktiviert werden. Das elektronische Postfach können Sie jederzeit deaktivieren.

Über die Bereitstellung neuer Nachrichten in Ihrem Postfach werden Sie per E-Mail informiert. Bitte stellen Sie dafür sicher, dass uns immer Ihre aktuelle E-Mail-Adresse vorliegt. Wenn Sie die Nachricht nicht innerhalb von 3 Tagen abrufen, erhalten Sie Ihre Information per Post.

Melden Sie sich gleich an, um diesen einfachen Service zu nutzen:
onlinefiliale.bkk-zf-partner.de -> Postfach

Die persönlichen Kundenberater in den Geschäfts- und Servicestellen helfen Ihnen gern weiter.

Registrierung

1. Installation der App im Store
2. Registrieren auswählen
3. Versicherten-Nummer, Postleitzahl, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse und Telefonnummer eingeben
4. Passwort-Brief abwarten
5. App aufrufen und anmelden
6. Geräte-Registrierung

Jeder Versicherte, der das 15. Lebensjahr vollendet hat.

Auf Ihrer Versicherten-Karte: Die Nummer ist 10-stellig und beginnt mit einem Buchstaben (beispielsweise: A123456789).

Rufen Sie uns bitte an: 07541 3908-3210

Anmeldung

Wenn Sie sich nicht einloggen können, sollten Sie folgende mögliche Ursachen prüfen:

  • Noch nicht registriert?
  • Zugang gesperrt?
  • Falsches Passwort verwendet?
  • Falsche Versicherten-Nummer verwendet?
  • Nicht die richtige App heruntergeladen?
  • Kein Passwort angefordert?
  • Keine / falsche Versicherten-Nummer eingegeben?
  • Keine Internetverbindung?

Rufen Sie uns bitte an: 07541 3908-3210

Die PIN wird für die 2-Faktor-Authentifizierung benötigt. Sofern das mobile Endgerät Touch-ID oder Face-ID unterstützt, können diese anstelle der PIN verwendet werden.

Fordern Sie ein neues Passwort an. Mit diesem Schreiben erhalten Sie neben dem Passwort auch einen neuen QR-Code, mit dem Sie eine neue Geräte-Registrierung durchführen und eine neue Freigabe-PIN vergeben können.

Die PIN schützt Sie davor, dass andere Personen Zugriff auf Ihre Daten haben - auch wenn diese in Besitz Ihres mobilen Endgeräts sind. Sofern das Gerät Touch-ID oder Face-ID unterstützt, können diese anstelle der PIN verwendet werden.

Fordern Sie ein neues Passwort an unter „Passwort vergessen“. Es wird Ihnen dann per Post zugesendet.

In der App unter „Einstellungen - Passwort ändern“ und in der Online-Filiale unter „Einstellungen - Zugangsverwaltung“.

Das Ihnen zugesandte Passwort ändern Sie bitte nach dem erstmaligen Login ab.

Folgende Kriterien muss ein Passwort für die Online-Filiale erfüllen:
  • Das Passwort muss mindestens aus 8 Zeichen bestehen.
  • Im Passwort muss jeweils mindestens ein Kleinbuchstabe, ein Großbuchstabe, eine Ziffer und ein Sonderzeichen enthalten sein.
  • Sonderzeichen: !$%()[]{}?#~+&- 
  • Für das Passwort können Sie keine Umlaute (ä,ö,ü) und kein "ß" verwenden.

Ihr Passwort darf nicht leicht zu erraten sein. Vermeiden Sie beispielsweise den eigenen oder den Namen von Familienangehörigen sowie den Wohn- oder Geburtsort.

Zudem sollte es nicht aus fortlaufenden Buchstaben- und Zahlen-Kombinationen bestehen. 

Bitte achten Sie darauf, dass Sie Ihr Passwort unbeobachtet eingeben und schreiben Sie es nicht auf. Zudem sollten Sie Ihr Passwort regelmäßig ändern.

Prüfen Sie in den Einstellungen der App, ob die Biometrische Authentifizierung und die zeitverzögerte Sperre aktiv sind. Falls das nicht der Fall ist, können Sie diese aktivieren. Eine Angabe des Passworts ist dann nicht erforderlich.

2-Faktor-Authentisierung

Identitätsnachweis eines Nutzers mit der Kombination aus 2 unterschiedlichen und unabhängigen Komponenten (Faktoren):

  • Sicherheitsbestätigung in der BKK ZF & Partner Service-App
  • Versicherten-Nummer und persönliches Passwort

Alle Gesundheitsdaten müssen besonders geschützt werden.

Persönliche Daten (Adresse, Telekommunikationsdaten, Bankverbindung), SEPA-Mandate und Passwort-Änderungen werden zusätzlich mit einer 2-Faktor-Authentifizierung abgesichert.

Dafür wird unsere Service-App benötigt. Zudem muss das Gerät registriert werden. Sie können auch mehrere Geräte registrieren (beispielsweise Tablet und Smartphone). In Ihrem Passwort-Brief ist auf der Rückseite ein sogenannter QR-Code enthalten. Diesen scannen Sie nach Aufforderung durch die 2FA-Security-Funktion mit der Kamera Ihres Endgerätes

Nach Beendigung der Erst-Einrichtung können Sie alle Freigaben innerhalb der Online-Filiale über die 2FA-Security-Funktion erteilen.

Die App muss auf dem mobilen Endgerät installiert werden. Danach melden Sie sich bitte an und wählen im Menü unter 2FA-Aktivierung „Versicherten-Karte“ aus. Dann die letzten 4 Stellen der Kennnummer der Versicherten-Karte eingeben (Rückseite der Versicherten-Karte unter Punkt 8). Bitte beachten: Es handelt sich dabei nicht um die Versicherten-Nummer.

Grundsätzlich ja.

App

Viele Funktionen sind identisch. Einige Anträge können aktuell noch nicht abgebildet werden. Aber wir arbeiten stetig an einer Verbesserung.

Die App laden Sie im Apple App Store (iOS) und im Google Play Store (Android) herunter.

Nein, Sie können beide Services mit identischen Zugangsdaten nutzen.

Die App benötigen Sie für die Erst-Registrierung. Sie dient zum Schutz Ihrer Daten, da hiermit auch die 2-Faktor-Autenthifizierung erfolgt.

Fragen zu Anträgen

Sie erhalten innerhalb von 3 Arbeitstagen eine Rückmeldung von uns. Unter "Antragsstatus" können Sie den aktuellen Bearbeitungsstand einsehen. 

Ja, bitte bewahren Sie die Unterlagen für mindestens 6 Monate ab Antragsstellung auf. 

Anträge müssen innerhalb von 10 Minuten in der App freigeben werden. Der Vorgang wird ansonsten abgebrochen und die Eingabe geht verloren.

Zum Schluss muss eine Bestätigung erfolgen.

Nutzungsbedingungen

Die Nutzung unserer Online-Filiale unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Wir stellen die Online-Filiale und die Service-App allen Versicherten zur Verfügung, die das 15. Lebensjahr vollendet haben.

Nach § 36 SGB I sollen die gesetzlichen Vertreter von der Antragsstellung von Kunden die das 15. aber noch nicht das 18. Lebensjahr vollendet haben, in Kenntnis gesetzt werden. Dies erfolgt unter Berücksichtigung von datenschutzrechtlichen Aspekten. Zu beachten ist hierbei, dass eine Rücknahme von Anträgen immer die Zustimmung der gesetzlichen Vertreter voraussetzt.

Die Online-Filiale und die Service-App dürfen nur vom Versicherten selbst und nicht von einem gesetzlichen Vertreter, einem Betreuer oder einem Bevollmächtigten genutzt werden.

Für die Nutzung der Online-Filiale und der Service-App ist ein laufendes Versicherungsverhältnis bei uns erforderlich. Bei jeder Anmeldung wird daher der aktuelle Versicherungsstatus geprüft. Damit Sie von den Online-Services profitieren können, müssen Sie sich für die Online-Filiale und die Service-App registrieren. Die Registrierung erfolgt in der Service-App. Das initiale Passwort erhalten Sie aus Sicherheitsgründen per Post zugesendet. Zudem müssen Sie Ihrem personalisierten Account mindestens ein mobiles Endgerät zuordnen.

Ihren personalisierten Zugang zur Online-Filiale und zur Service-App können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft in der Online-Filiale unter Einstellungen/Registrierung aufheben oder schriftlich per Brief schließen.

Das Ihnen zugesandte Passwort ändern Sie bitte nach der ersten Anmeldung. Folgende Kriterien muss ein Passwort für die Online-Filiale erfüllen:

  • Das Passwort muss mindestens aus 8 Zeichen bestehen.
  • Im Passwort muss jeweils mindestens ein Kleinbuchstabe, ein Großbuchstabe, eine Ziffer und ein Sonderzeichen (%&+-#?) enthalten sein.
  • Sonderzeichen: %&+-#?
  • Für das Passwort können Sie keine Umlaute (ä,ö,ü) und kein "ß" verwenden.

Ihr Passwort sollte nicht leicht zu erraten sein. Vermeiden Sie beispielsweise den eigenen oder den Namen von Familienangehörigen sowie den Wohn- oder Geburtsort. Zudem sollte es nicht aus fortlaufenden Buchstaben- und Zahlenkombinationen bestehen. Bitte achten Sie darauf, dass Sie Ihr Passwort unbeobachtet eingeben und schreiben Sie es nicht auf. Zudem sollten Sie Ihr Passwort regelmäßig ändern.

Als Nutzer der Online-Filiale sind Sie zur Einhaltung von Sicherheitsmaßnahmen verpflichtet. Die wichtigste Maßnahme ist der Schutz Ihrer Zugangsdaten, insbesondere Ihrem persönlichen Passwort zum Anmelden in der Online-Filiale.

Melden Sie sich nach jedem Besuch der Online-Filiale über „Abmelden“ ab. Aus Sicherheitsgründen empfehlen wir Ihnen, das Browserfenster zum Ende der Nutzung zu schließen und nicht für den Besuch weiterer Internetseiten zu verwenden. Dieser Hinweis gilt insbesondere dann, wenn Sie die Online-Filiale nicht von zu Hause, sondern von einem öffentlichen Ort aus nutzen (beispielsweise Arbeitsplatz, Internet-Café).

Sollten Sie innerhalb eines Zeitintervalls von 20 Minuten keine Aktion in der Online-Filiale durchführen, werden Sie aus Sicherheitsgründen automatisch abgemeldet.

Falls Sie wissen oder vermuten, dass ein Dritter in Besitz Ihres Passwortes gelangt ist, informieren Sie uns bitte umgehend. Wir sperren Ihren Zugang und lassen Ihnen ein neues Passwort zukommen.

Wenn Sie Ihr Passwort dreimal hintereinander falsch eingeben, wird Ihr Zugang zur Online-Filiale aus Sicherheitsgründen automatisch für 24 Stunden gesperrt.

Bitte achten Sie bei der Verwendung der Online-Filiale darauf, die aktuellste Version Ihres Webbrowsers zu verwenden. Halten Sie das Betriebssystem Ihres (mobilen) Endgerätes aktuell.

Weitere Informationen zum Datenschutz

Der Zugang zur Online-Filiale wird 60 Tage nach Ende der Versicherungszeit bei der uns gesperrt.Wir sind darüber hinaus jederzeit berechtigt, den Zugang zur Online-Filiale aus Datensicherheitsgründen individuell oder insgesamt einzuschränken oder zu schließen. Schadensersatzansprüche oder Fristverlängerungen können aus dieser Tatsache nicht abgeleitet werden.

Wir sind jederzeit berechtigt, den Betrieb der Online-Filiale / der Service-App einzustellen.

Die Online-Filiale und die Service-App bieten Ihnen die Möglichkeit, mit uns auf elektronischem Weg zu kommunizieren. Je nach Anliegen benötigen wir von Ihnen Nachweise. Die Online-Filiale und die Service-App ermöglicht es Ihnen, diese Nachweise auf elektronischem Weg, beispielsweise als gescanntes Dokument, an uns zu senden. Ihre Anliegen werden dann vollständig elektronisch bearbeitet. Sie bestätigen mit Akzeptanz dieser Nutzungsbedingungen, dass sämtliche von Ihnen eingereichten elektronischen Nachweise dem Original entsprechen und nicht verändert oder manipuliert wurden. Bei Manipulation oder Unechtheit haben wir das Recht, Ihre Anliegen zu Ihrem Nachteil rückwirkend anders zu entscheiden.

Bitte bewahren Sie die Originalunterlagen auf. Im Zweifelsfall (beispielsweise bei Unlesbarkeit der hochgeladenen Dokumente) können die Originalbelege angefordert werden.

Bei jeder Nutzung der Online-Filiale und der Service-App sind die Hinweise und die Benutzerführung auf dem Bildschirm zu beachten. Eingegebene Daten sind auf ihre Richtigkeit und Vollständigkeit zu überprüfen. Sie sind verpflichtet, ausreichende Sicherungsmaßnahmen vorzunehmen, um einen Missbrauch Ihrer Benutzerkennung zu verhindern. Eine wichtige Sicherungsmaßnahme bei der Nutzung ist ein wirksamer Zugangsschutz Ihres Endgerätes, der eine Nutzung durch unbefugte Dritte ausschließt. Sorgen Sie mit einem Virenscanner und einer Firewall für einen ausreichenden Schutz Ihres Endgerätes. Halten Sie diese ebenso wie Ihr Betriebssystem durch Updates auf dem aktuellen Stand. Folgen Sie keinesfalls Links in E-Mails, deren Quelle Ihnen unbekannt ist oder die Ihnen nicht vertrauenswürdig erscheint. Öffnen Sie grundsätzlich keine Datei-Anhänge bei solchen E-Mails.

Wir fordern unsere Versicherten niemals per E-Mail auf, ihre persönlichen Daten zu ändern. Werden Sie sofort misstrauisch, wenn Sie eine solche E-Mail erhalten und informieren Sie uns. Sollte Ihnen etwas Ungewöhnliches auffallen, verständigen Sie uns bitte sofort.

Wir schließen die Haftung für Pflichtverletzungen sowie unrichtige oder unvollständige Angaben aus. Außerdem übernehmen wir keine Haftung für Schäden, die dadurch entstehen, dass durch fehlende Sorgfaltspflicht der Nutzer ein Dritter in den Besitz der Zugangsdaten gelangt.

Wir können die Teilnahme- und Nutzungsbedingungen jederzeit aktualisieren oder ändern. Diese sind in ihrer jeweiligen Fassung verbindlich. Sie werden bei Änderungen informiert und um Zustimmung gebeten. Erst nach Bestätigung der Bedingungen können Sie die Online-Services weiter nutzen. 

Die Nutzung der Online-Filiale und der Service-App ist nur im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen gestattet. Es ist untersagt, rassistische, verunglimpfende, beleidigende, gewaltverherrlichende, pornographische oder ähnliche Inhalte zu übermitteln. Verstöße gegen das Strafrecht werden immer zur Anzeige gebracht.

 

BKK ZF & Partner Kontakt und Beratung

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gern!