• Arzt untersucht chronisch kranke Frau
    Premium-
    Programme
    für spezielle
    Behandlungen

Besondere Versorgung

Behandlungs-Programme für chronisch Kranke

Chronisch Kranke bedürfen oft lebenslanger medizinischer Versorgung - und dies ganz individuell. Deshalb unterstützen wir Sie mit unseren speziellen Behandlungs-Programmen BKK MedPlus.

Mehr zu BKK MedPlus lesen

Spezielle Arzt-Programme

Damit Sie die bestmögliche Versorgung beim Arzt erhalten, haben wir für Sie mit Haus- und Fachärzten spezielle Verträge geschlossen. Nehmen Sie teil und profitieren Sie von den vielseitigen Vorteilen!

Mehr zu Arzt-Programmen

Ambulante Operationen

Viele Operationen können ohne stationäre Behandlung durchgeführt werden. Sie müssen nicht mehr über Nacht im Krankenhaus bleiben, sondern können schon am Tag der Behandlung wieder nach Hause. Wir unterstützen ambulantes Operieren – damit Sie schnell wieder auf den Beinen sind!

Alles zur ambulanten OP

Unsere Premium-Verträge

Für spezielle Erkrankungen und Lebensphasen haben wir besondere Verträge für eine hochwertige Versorgung geschlossen. Ihr Vorteil: hochqualifizierte Behandlung und kürzere Wartezeiten, über 300 Verträge bundesweit - von A wie „Ambulante  Operationen“ bis Z wie „Zweitmeinung bei Krebsdiagnosen“!

Abnehmen mit Bodymed + Leberfasten

Wenn bei Ihnen ein behandlungsbedürftiges Übergewicht mit einem Bodymass-Index (BMI)  ≥ 30 kg/m2 vorliegt und zusätzlich eine Krankheit wie beispielsweise Bluthochdruck, Gelenkbeschwerden oder Typ-2-Diabetes besteht, können Sie an dem Programm von Bodymed teilnehmen.

Am Modul Leberfasten können Sie ergänzend (vor dem Bodymed-Programm) teilnehmen, wenn bei Ihnen

  • ein Fettleberindex > 60 oder
  • ein Fettleberindex > 30 und weitere Begleiterkrankungen vorliegen oder
  • wenn eine Fettleber sonografisch oder durch andere bildgebende Verfahren (z. B. CT, MRT)

nachgewiesen ist. Bei Leberfasten nach Dr. Worm® ist der Einsatz eines geeigneten Mahlzeitenersatzes gewünscht.

Wir übernehmen für Sie die Schulungs-, Beratungs- und Laborkosten. Sie werden 1 Jahr lang individuell und kompetent von Ernährungsexperten begleitet.

Damit die Kostenübernahme gewährleistet ist, können Sie das Programm bei den Ärzten, die mit Krankenkassen kooperieren, in Anspruch nehmen. Die teilnehmenden Ärzte finden Sie unter folgendem Link auf der rechten Seite „Teilnehmende Ärzte“.

Teilnehmende Ärzte

Ambulante Operationen

Viele Operationen können ohne stationäre Behandlung durchgeführt werden. Sie müssen also nicht mehr über Nacht im Krankenhaus bleiben, sondern können schon am Tag der Behandlung wieder nach Hause. Wir unterstützen ambulante Operationen – damit Sie schnell wieder auf den Beinen sind!

Wir übernehmen die Kosten beispielsweise für

  • ambulante Venen-Operationen: Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen schonenden Katheter-Verfahren wie Laser und Radiowelle.
  • ambulante Mandel-Operationen: Lasertonsillotomie für Kinder

Wir beraten Sie gern persönlich über die Voraussetzungen zur Kostenübernahme aller ambulanten Operationen. Fragen Sie uns auch nach Vertragsärzte in Ihrer Nähe!

Leistung & Versorgung

Otto-Lilienthal-Straße 10
88046 Friedrichshafen

Telefon: 07541 3908-83131
Telefax: 07541 3908-1191

App-Bewegungstraining bei Rücken- und Knieleiden

Wir bieten ein völlig neues Versorgungsangebot: OrthoHeroBKK. Es verbindet die Bewegungstrainings-App Herodikos mit einer intensiven Betreuung durch einen Orthopäden bei bestimmten Rücken- und Knieleiden.

Nach einem App-gestützten Eingangs-Check wird von Ihrem Orthopäden ein individueller Trainingsplan erstellt. Anschließend können Sie die Herodikos-App herunterladen, mit einem Code von Ihrem Arzt freischalten. Dann kann Ihr individuelles Training beginnen – wann und wo Sie wollen.

Während der 90-tägigen Nutzungsphase sind ärztliche Zwischen-Untersuchungen vorgesehen. Bei Bedarf kann der Zeitraum um weitere 90 Tage verlängert werden. Mit OrthoHeroBKK werden Sie optimal durch Ihren behandelnden Arzt betreut.

Die Teilnahme an diesem digitalen Versorgungsprogramm ist für unsere Versicherten kostenlos.

Teilnehmende Ärzte finden 

Behandlungsprogramme für chronisch Kranke

Chronisch Kranke bedürfen oft lebenslanger medizinischer Versorgung – und dies ganz individuell. Deshalb unterstützen wir Sie mit unseren speziellen Behandlungsprogrammen BKK MedPlus.

Vorteile von BKK MedPlus

Die medizinische Versorgung in Deutschland nimmt im weltweiten Vergleich eine Spitzenposition ein. Wenn Sie an einer chronischen Krankheit leiden, werden Sie in der Regel auf hohem Niveau versorgt. Doch hier ist die Situation etwas anders: Chronisch Kranke bedürfen oft lebenslanger medizinischer Behandlung. Während einige ein völlig normales Leben führen und kaum Hilfe benötigen, sind andere auf Unterstützung mehrerer Ärzte, Therapeuten und medizinischer Einrichtungen angewiesen. Was dabei zählt, ist die optimale Abstimmung aller Beteiligten. So erfolgen alle wichtigen Behandlungsschritte, unnötige und belastende Doppeluntersuchungen sollen aber erspart bleiben.

BKK MedPlus will Sicherheit geben, dass alle für Sie wichtigen Ärzte und Therapeuten mit Ihnen zusammen „an einem Strang" ziehen und Sie nach neuesten medizinischen Erkenntnissen behandeln. Das Programm schafft somit die Voraussetzung für Ihre bestmögliche Versorgung.

Für welche Diagnosen gibt es die Programme?

Die strukturierten Behandlungs-Programme DMP (Disease Management Program) gibt es für folgende Erkrankungen: 

  • Asthma 
  • Brustkrebs 
  • COPD
  • Diabetes mellitus Typ 1
  • Diabetes mellitus Typ 2 
  • Koronare Herzkrankheiten

Gern beraten wir Sie ausführlich über den Inhalt der Programme und wie Sie teilnehmen können. Fordern Sie auch unser ausführliches Informationsmaterial an oder lesen Sie nach auf www.bkk-medplus.de.

Informationsmaterial anfordern


Sie sind Diabetiker? Besuchen Sie unser Diabetes-Portal  mit vielen wertvollen Informationen! 

Detaillierte Informationen erhalten Sie in unserer Fachabteilung:

Leistung & Versorgung

Otto-Lilienthal-Straße 10
88046 Friedrichshafen

Telefon: 07541 3908-83131
Telefax: 07541 3908-1191

Echotherapie - Gutartige Knoten ohne chirurgischen Eingriff entfernen

Fibroadenome und Schilddrüßenknoten sind im Allgemeinen harmlos. Manche dieser gutartigen Wucherungen neigen dazu weiter zu wachsen und können dann das umliegende Gewebe verdrängen und Spannungsschmerzen oder weitere Beschwerden verursachen. In Abhängigkeit von der Größe, der Lage des Knotens und der Wachstumsgeschwindigkeit, prüft der Arzt, ob diese mit Hilfe einer Echotherapie entfernt werden können.

Die Echotherapie ist eine schonende Alternative zur OP. Die Knoten werden mit Ultraschall-Impulsen erhitzt und förmlich geschmolzen. Dies erfolgt schmerzlos und ohne Vollnarkose.

Die Liste der teilnehmenden Leistungserbringer finden Sie unter dem folgenden Link: 
gesundheitsverbundnord.de/ihre-gesundheit/schonende-behandlung-von-brust-schilddruesenknoten/

Homöopathie

Homöopathie erfreut sich wachsender Beliebtheit: Sie berücksichtigt als ganzheitliche Behandlungsmethode den Zustand von Körper, Geist und Seele. Profitieren Sie von unserer Mehrleistung und testen Sie die sanfte Ergänzung zur Schulmedizin!

Um Ihnen ein breites Leistungsspektrum anbieten zu können, haben wir mit qualifizierten Kassenärzten und Apotheken einen Homöopathie-Vertrag abgeschlossen. Sie können gegen Vorlage Ihrer Versichertenkarte homöopathische Leistungen bei dafür zugelassenen Ärzten in Anspruch nehmen.

Fragen Sie uns nach teilnehmenden Ärzten, Apotheken und Leistungen für Homöopathie. Sie können zugelassene Ärzte auch online auf der Website der MGL Managementgesellschaft für Gesundheitsleistungen mbH finden. 

Bitte beachten Sie, dass wir Kosten von Heilpraktikern nicht erstatten dürfen.

Diesen Schutz können Sie mit einer Zusatzversicherung über unseren Kooperationspartner, der Barmenia Krankenversicherung a. G., erweitern.

Zusatzversicherung finden

Beratungsprogramm „Kinderheldin“ – der schnelle Weg zur Hebamme

Außerhalb der Vorsorge-Termine stellen sich immer Fragen zu Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett oder – wenn das Baby schon auf der Welt ist – zu Säuglingspflege oder zum Stillen. Für eine kompetente und schnelle Antwort wenden Sie sich per Chat, Telefon oder Video-Call - auch an Wochenenden und Feiertagen - täglich von 7:00 Uhr bis 22:00 Uhr an das unabhängige Hebammen-Team von „Kinderheldin“. Die Beratung ist auch auf Englisch möglich. Videokurse sowie Live-Kurse können Sie im vollen Umfang nutzen.

Dieses Angebot können Sie wahrnehmen, wenn eine ärztlich festgestellte Schwangerschaft vorliegt. Idealerweise ab dem 7. Monat der Schwangerschaft, für eine Dauer von 6 Monate.

So nehmen Sie teil: Fordern Sie den Zugangs-Code und den Informationsflyer zum Programm „Kinderheldin“ bei uns an. Dann registrieren Sie sich auf der Seite kinderheldin.de/bkk um Ihren vollen Service im Wert von 125 € in Anspruch zu nehmen.

Leistung & Versorgung

Otto-Lilienthal-Straße 10
88046 Friedrichshafen

Telefon: 07541 3908-83131
Telefax: 07541 3908-1191

HüfteKnieTherapie

Arthrose zählt zu den Volkskrankheiten in Deutschland. Am häufigsten tritt sie im Hüft- oder Kniegelenk auf. Betroffene leiden unter chronischen Schmerzen und körperlichen Einschränkungen.

Wurde bei Ihnen eine Hüftarthrose oder Kniearthrose diagnostiziert mit schmerzbedingten starken Einschränkungen im Alltag? Wird Ihnen eine Operation in den nächsten 12 Monaten empfohlen? Wenn Ihnen eine ärztliche Verordnung vorliegt bieten wir Ihnen zusammen mit dem Forschungs- und Präventionszentrum (FPZ) die HüfteKnieTherapie an. Durch Bewegung und gezielten Aufbau der gelenkumgebenden Muskulatur soll eine Operation verhindert werden.

Nach einer Analyse Ihrer Hüft- und Kniegelenke wird die 12-wöchige Therapie individuell auf Sie angepasst. Das Training absolvieren Sie in einem FPZ Therapie-Zentrum und zu Hause über Online-Einheiten. Dabei sind zertifizierte FPZ Therapeuten mit entsprechender Zusatzausbildung an Ihrer Seite. 

Ihre Vorteile:

  • Vermeidung eines künstlichen Hüft- oder Kniegelenkes
  • langfristig weniger Schmerzen
  • 12-wöchiges Therapieprogramm
  • mehr Lebensqualität und Wohlbefinden
  • mehr Leistungsfähigkeit in Beruf und Freizeit
  • mehr gesunde Lebensjahre

Weitere umfangreiche Informationen zum Behandlungsprogramm finden Sie auf der Homepage unseres Vertragspartners

Vertragsarzt finden

Lasertherapie bei vaginalen Erkrankungen

Das Programm wendet sich an Frauen mit Beschwerden im Intimbereich. Die vaginale Lasertherapie, die in der Regel 3 bis 6 Behandlungen umfasst und im Abstand von 4 bis 6 Wochen stattfindet (je nach Diagnose und Schweregrad), sorgt für eine schnelle Linderung.

Teilnahmevoraussetzungen sind spezielle Diagnosen. Diese können Sie hier entnehmen: gesundheitsverbundnord.de/lasertherapie-bei-vaginalen-erkrankungen

Teilnehmende Ärzte finden Sie unter:
gesundheitsverbundnord.de/behandlungsorte-lasertherapie-bei-vaginalen-erkrankungen/

Online-Hautcheck

Akutes Hautproblem und lange Wartezeit beim Hautarzt – wer kennt das nicht. Hier hilft der Online-Hautcheck. Unabhängig von Ort und Zeit bekommen Sie innerhalb von höchstens 48 Stunden eine fachärztliche Einschätzung und Therapie-Empfehlung.

Viele Hautprobleme bedürften keiner aufwendigen Behandlung. Oft hilft eine einfache Salbe oder das Weglassen eines Stoffes, der eine Allergie auslöst. Dabei ist eine schnelle und einfache Klärung von Hautproblemen durch einen Online-Besuch beim Hautarzt möglich – ganz einfach mit digitalem Fragebogen und hochgeladenen Fotos. Unser Partner bei diesem Angebot ist die OnlineDoctor 24 GmbH, die bundesweit etwa 400 Hautärzte unter Vertrag hat. Vielleicht ist sogar Ihr Hautarzt dabei. Ihren Wunscharzt können Sie sich auf der Internetseite aussuchen.

Alle Informationen finden Sie beim Online-Doctor.

Detaillierte Informationen erhalten Sie auch in unserer Fachabteilung:

Leistung & Versorgung

Otto-Lilienthal-Straße 10
88046 Friedrichshafen

Telefon: 07541 3908-83131
Telefax: 07541 3908-1191

Online "Geburtsvorbereitungs-Kurs" von viMUM

Ab sofort können werdende Eltern den Online-Geburtsvorbereitungskurs von viMUM nutzen. Und die gute Nachricht: Wir übernehmen die Kosten für den Online-Kurs oder alternativ den Besuch des herkömmlichen Kurses vor Ort. Dies eröffnet vielen werdenden Müttern und deren Partnern die Möglichkeit sich perfekt und selbstbestimmt auf die Geburt vorzubereiten – wann und wo sie es möchten.

Ihre Vorteile:

  • Die Kursinhalte können gemeinsam mit dem Partner genutzt werden – wann, wo und wie oft Sie möchten.
  • Der modulare Kursaufbau garantiert einen klar strukturierten und tiefen Einblick in alle wichtigen Themen zu Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett, Bewegung und Entspannung.
  • Die relevanten Informationen werden von Experten sicher vermittelt: Hebammen-, Gynäkologie- und Kinderarztwissen, Ernährungstipps, Coaching, Aromatherapie, Yoga und Pilates.
  • Das große viMUM-Expertenteam bestehend aus Hebammen, Gynäkologen, Kinderärzten, Psychologen und Ernährungsberatung garantiert die hohe Kursqualität.
  • Mitmachübungen, Vor-Ort-Aufnahmen von Kreißsaal und Vorsorgeuntersuchungen bereiten optimal auf die Geburtssituation vor.
  • Elemente wie Schlagwortsuche, Übersicht über den Lernfortschritt und Checklisten stellen sicher, dass alle wichtigen Kursinhalte gelernt werden.
  • Eine begleitende Beratung steht Ihnen während des gesamten Kurses zur Verfügung.

Möchten Sie daran teilnehmen? Dann fordern Sie den Teilnahmecode für ViMUM bitte bei uns an. Mit dem viCODE können Sie auf der viMUM Website schnell, kostenlos und bequem den Kurs direkt starten. 

Online „Still-Kurs“ von viMUM

Ein Kurs mit vielen Praxis-Beispielen begleitet Sie durch die wichtige Zeit, in der Sie Ihr Kind stillen. Das erwartet Sie:

  • Im Kurs werden alle wichtigen Fragen rund um das Stillen erklärt. Es werden Ausstattungsbeispiele gezeigt, die für die Stillzeit hilfreich sind.
  • Podcasts, beispielsweise mit exklusiven Interviews: Hebammen berichten über ihre jahrelange Betreuung von stillenden Müttern.
  • Informationen erhalten Sie zusammengefasst als Dokument zum Download.

Wir übernehmen die Kosten für das digitale Angebot im Wert von 49 €.

So nehmen Sie an den viMUM-Kursen teil: Fordern Sie den Teilnahme-Code bitte bei uns an. Mit dem viCODE können Sie auf der Website von viMUM schnell, kostenlos und bequem die Angebote nutzen. 

Online Papa-Kurs „viDad" von viMUM

Wir als BKK ZF & Partner denken auch an die Papas. Mit unseren Vertragspartnern von viMUM haben wir spezielle Onlinekurse für die werdenden Väter im Angebot.

Die Online-Kurse bestehen aus drei Teilen:

  • vor der Geburt des Kindes
  • die Geburt und
  • nach der Geburt des Kindes.

Mit Lösungsvorschlägen, Massagetechniken oder mit den Tipps für die ersten Tage, sind Sie bestens für Ihr Neugeborenes vorbereitet.

Möchten Sie daran teilnehmen? Dann fordern Sie den Teilnahmecode für viDad bitte bei uns an. Mit dem Code können Sie den Kurs direkt auf der Seite www.vimum.com/vidad schnell, kostenlos und bequem starten. 

Online-Psychotherapie für Erwachsene - KIRINUS

Bei Vorliegen einer psychischen Erkrankung können volljährige Versicherte an dieser besonderen Versorgung teilnehmen. Voraussetzung ist, dass diese nicht innerhalb der letzten 2 Jahre bereits eine Psychotherapie in der Regelversorgung in Anspruch genommen haben.

Für den ersten Termin wird eine persönliche psychotherapeutische Sprechstunde vereinbart. In der Sprechstunde findet eine Aufklärung über die Details und Voraussetzungen für die Teilnahme statt. Zudem wird entschieden, ob die Online-Psychotherapie das geeignete Verfahren ist.

Um sich kennenzulernen und die weiteren Schritte zu planen, sind vor dem eigentlichen Beginn der Online-Psychotherapie noch 2 sogenannte probatorische Sitzungen vorgesehen. In der Regel werden diese per Videokonferenz durchgeführt. Im Anschluss startet die Online-Psychotherapie. Diese besteht aus maximal 24 Einzel-Sitzungen per Videokonferenz und zusätzlichen digitalen Therapie-Einheiten mit therapeutischen Feedbacks zwischen den Sitzungen. Die Kosten in Höhe von ca. 3.000 € werden von uns getragen.

So buchen Sie Ihren Termin:

Sie können sich unverbindlich und kostenfrei  über die Behandlungsangebote informieren und online direkt mit wenigen Klicks Ihren ersten Termin buchen.

Mehr zu KIRINUS

 

Online-Psychotherapie für Kinder und Jugendliche

Die Anzahl psychischer und psychosomatischer Erkrankungen wächst zunehmend, insbesondere bei Kindern und Jugendlichen. Die Suche nach einem geeigneten Therapieplatz gestaltet sich oft schwierig. Gemeinsam mit unserem Medizin-Dienstleister medicalnetworks besteht das Angebot für Kinder sowie deren Eltern an der videobasierten Online-Psychotherapie teilzunehmen.

Der Erstkontakt mit einem Kinder- und Jugend-Psychotherapeuten erfolgt innerhalb von 2 Wochen persönlich oder digital. Wird die Notwendigkeit einer Therapie festgestellt, beginnt diese innerhalb von 2 Wochen. Die Online-Kurzzeittherapie ist auf 20 Sitzungen begrenzt. Dieses Angebot können Kinder und Jugendliche bis zur Vollendung des 21. Lebensjahres nutzen.

Zur Therapie anmelden 

ParkinsonGo TM (Tele Monitoring)

Es handelt sich hierbei um ein innovatives hybrides Versorgungskonzept, das Bewegungssensoren, eine intelligente App und die Unterstützung durch Parkinson-Telenurses kombiniert. Sie werden durch ParkinsonGo TM in ihrem täglichen Leben unterstützt, während Ärztinnen und Ärzte diese Alltagsdaten als Grundlage für ihre Therapieplanung nutzen können.

Mithilfe von Bewegungssensoren an den Schuhen analysiert die ParkinsonGo TM-App das Gangmuster sowie alltägliche Herausforderungen. Intelligente Algorithmen leiten daraus individualisierte Handlungsempfehlungen in Form von physiotherapeutischen Übungen sowie Tipps für den Umgang mit der Erkrankung ab.

Sie sind gehfähig, mindestens 18 Jahre alt und haben Interesse an dem Programm? Dann können Sie sich gerne unter www.parkinson-go.de näher informieren oder sich direkt mit unseren Partnern unter Telefon 09131- 9402807 in Verbindung setzen.

 

Programm für chronisch kranke Jugendliche

Erwachsen werden ist nicht einfach. Schon gar nicht, wenn Jugendliche an einer chronischen Erkrankung leiden. Wir wollen zusammen mit der DRK Klinik Berlin eine Brücke bauen um den Übergang von der kinder- und jugendmedzinischen Betreuung in die Erwachsenen-Medizin zu optimieren.

Das „Berliner Transitionsprogramm“ richtet sich an chronisch kranke Jugendliche bei denen der Wechsel in die Erwachsenen-Medizin in den nächsten 12 Monaten ansteht. Üblicherweise findet dieser Übergang im Alter von 18-21 Jahren statt.

Behandelbare Diagnosen sind beispielsweise:
• Diabetes mellitus Typ 1
• rheumatologische und neuromuskuläre Erkrankungen
• Krebs-Erkrankungen
• ADHS
• Epilepsie

Während der Übergangszeit haben die Jugendlichen und ihre Eltern einen festen Ansprechpartner. Dieser koordiniert den Übergang in die Erwachsenen-Medizin. Er unterstützt bei der Suche nach geeigneten Ärzten und hilft bei sonstigen Problemen.

Vorteile und Ziele des Programms sind unter anderem
• die Sicherstellung einer intensiven und kontinuierlichen Unterstützung
• Vermeidung von Komplikationen und Folgeschäden
• Zusammenarbeit aller an der Behandlung beteiligten Leistungserbringer

Sie benötigen weitere Informationen? Setzen Sie sich gern mit uns in Verbindung.

Leistung & Versorgung

Otto-Lilienthal-Straße 10
88046 Friedrichshafen

Telefon: 07541 3908-83131
Telefax: 07541 3908-1191

MRT Prostata

Prostatakrebs ist der häufigste Krebs bei Männern. Je schneller er behandelt wird, desto besser sind die Heilungschancen für Patienten. Die multiparametrische Magnetresonanztomografie (mpMRT) liefert präzise Erkenntnisse über ein Prostatakarzinom und leistet einen wichtigen Beitrag für eine erfolgreiche Therapie.

So können Sie teilnehmen: Sie benötigen eine Überweisung durch einen Facharzt für Urologie oder fachärztlich tätigen Internisten mit Schwerpunkt Hämatologie und Onkologie.

Die Teilnahme ist ausschließlich bei einem an dem Vertrag teilnehmenden Radiologen möglich. Rufen Sie daher bitte bei uns an. Wir werden Ihnen die Radiologen in Ihrer Nähe nennen.

Otto-Lilienthal-Straße 10
88046 Friedrichshafen

Telefon: 07541 3908-83131
Telefax: 07541 3908-1191

Psychotherapeutische Versorgung

Ein schneller Zugang zur psychotherapeutischen Versorgung ist bei psychischen Erkrankungen besonders wichtig. Mit unserem Vertragspartner IVP-Kompass können Sie sich, nach einem ausführlichen Vorgespräch, Ihre ambulante Versorgung individuell zusammenstellen. Ob Problembewältigung in

  • Einzel- oder Gruppensitzungen, 
  • persönlich oder
  • als Videosprechstunde.

Teilnahmevoraussetzungen sind

  • Depressionen
  • Bipolare Störungen
  • Neurotische und Belastungsstörungen
  • Verhaltensauffälligkeiten mit körperlichen Störungen und
  • Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen.

Mehr zu dem Programm erfahren Sie unter:
www.ivpnetworks.de/ivp-versorgungsprogramme-zur-unterstuetzung/kompass-hilfsangebot-im-psychiatrischen-bereich

Anmeldung sowie die Prüfung der Teilnahmeeignung sind über folgendem Link möglich www.ivpeinschreibung.de/bkkzfpartner

Bei Fragen können Sie direkt mit KOMPASS Kontakt aufnehmen 
Telefon: 040 226306755 oder E-Mail: kompass(at)ivpnetworks.de

Spezielle Arzt-Programme

Damit Sie die bestmögliche Versorgung beim Arzt erhalten, haben wir für Sie mit Haus- und Fachärzten spezielle Verträge geschlossen. Nehmen Sie teil und profitieren Sie von den vielseitigen Vorteilen!

Hausarzt-Programm: für eine besonders intensive Betreuung

Hausärzte sind Ihre ersten Ansprechpartner, wenn Sie sich nicht wohl fühlen oder eine Vorsorge-Untersuchung in Anspruch nehmen möchten. Um hier eine besonders gute Qualität Ihrer Betreuung sicherzustellen, haben wir spezielle Verträge mit Hausärzten geschlossen. Diese eignen sich besonders für Patienten, die eine intensive ärztliche Betreuung benötigen und häufig und regelmäßig ihren Hausarzt sowie verschiedene Fachärzte aufsuchen müssen.

Mit der Teilnahme erfolgt der Zugang zum Facharzt mit Überweisung durch den Hausarzt. Von dieser Regelung ausgenommen sind Notfälle sowie Besuche beim Zahn-, Augen- und Frauenarzt.

Sprechen Sie mit Ihrem Hausarzt und fragen Sie, ob er bereits bei unserem Hausarzt-Programm teilnimmt. Oder nutzen Sie unseren Online-Service:

Jetzt Hausarzt finden  Hausarzt in Baden-Württemberg finden

Zurzeit bestehen Hausarzt-Verträge in allen Bundesländern, außer in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern.

 „BKK. Mein Facharzt“: mehr Beratungszeit und schnellere Termine

Unser Facharzt-Programm in Baden-Württemberg „BKK.Mein Facharzt“ umfasst folgende Fachgebiete:

  • Kardiologie für Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • Gastroenterologie für Magen-Darm-Erkrankungen

Wenn Sie am Facharzt-Programm teilnehmen, kümmert Ihr Hausarzt sich auch um Ihre fachärztliche Weiterbehandlung. Er koordiniert die Zusammenarbeit mit den beteiligten Fachärzten, damit Sie strukturiert und nach dem aktuellen medizinischen Stand der Wissenschaft behandelt werden.

Sie haben Interesse? Wir beraten Sie gern über die vielseitigen Vorteile und wie Sie teilnehmen können!

Leistung & Versorgung

Otto-Lilienthal-Straße 10
88046 Friedrichshafen

Telefon: 07541 3908-83131
Telefax: 07541 3908-1191

Vorsorge-Programm „BabyCare"

BabyCare unterstützt Sie in der aufregenden Zeit der Schwangerschaft – damit Sie diese möglichst entspannt durchleben und nach 9 Monaten ein gesundes Baby in den Armen halten.

Mit wissenschaftlich gesicherten Informationen, individuellen Auswertungen und auf Sie persönlich zugeschnittenen Empfehlungen hilft Ihnen BabyCare, Ihr Leben während der Schwangerschaft gesund zu gestalten, mögliche Risiken zu minimieren oder ganz zu vermeiden.

BabyCare wird von dem Berufsverband der Frauenärzte e.V. unterstützt und empfohlen.

Die Teilnahme an BabyCare beinhaltet:
  • Handbuch „BabyCare – gesund & schwanger“ mit integriertem Tagebuch und Rezeptbeihefter für eine mikronährstoffoptimierte Ernährung
  • Nutzung der BabyCare-App
  • Möglichkeit, den BabyCare-Fragebogen auszufüllen – online oder in der BabyCare-App (Kategorie „Ausführliche Analyse“) – und ein persönliches Gesundheitsprofil erstellen zu lassen

Fordern Sie Ihr BabyCare-Programm bei uns an! Die Kosten in Höhe von 39,90 € übernehmen wir für Sie. Oder bestellen Sie direkt im Online-Shop online unter babycare.de. Natürlich können Sie das Handbuch auch bequem über die App anfordern.

BabyCare-App: Ihr digitaler Begleiter in der Schwangerschaft

Die BabyCare-App ergänzt das Vorsorgeprogramm. In der App können Sie unter anderem:

  • Mit vielen Kurztests herausfinden, welche Themen in der aktuellen Schwangerschaft wichtig sind und einer besonderen Beachtung bedürfen
  • Erfahren, was in jeder Schwangerschaftswoche passiert
  • Prüfen, ob Sie mit wichtigen Nährstoffen gut versorgt sind und ob Ihre Medikamente für Ihr Baby unbedenklich sind
  • In einer umfangreichen Fragen- & Antworten-Datenbank stöbern
  • Das BabyCare-Handbuch anfordern
  • Den BabyCare Fragebogen ausfüllen
  • Nach der Geburt eine Grußkarte erstellen und an Ihre Freunde und Familie versenden
  • Erinnerungen an wichtige Termine und Untersuchungen erhalten
  • Checklisten nutzen
  • Ihre Schwangerschaftsbeschwerden zu dokumentieren

Kostenfrei können Sie die App über Google Play sowie den App Store (Stichwort: BabyCare - Gesund und Schwanger) beziehen.

Vorsorge-Programm „Hallo Baby"

Das Vorsorge-Programm hilft Ihnen, mögliche Risiken einer Frühgeburt zu senken. Damit Sie die Vorfreude auf Ihren Nachwuchs möglichst sorgenfrei genießen.

Deshalb sollten Sie teilnehmen

Trotz verbesserter Untersuchungs- und Behandlungsmethoden kommen immer noch rund 9 % der Babys zu früh zur Welt. Dabei ist ein Teil der Risikofaktoren vermeidbar. Denn für eine gesunde Entwicklung des Babys spielen die Lebensgewohnheiten, die Ernährung oder auch mögliche Erkrankungen der Mutter eine entscheidende Rolle. Daher ist uns die Frühgeburten-Prävention ein wichtiges Anliegen.

In Ihrem kostenfreien Programm sind folgende Leistungen enthalten:

  • Toxoplasmose-Suchtest und erneuter Test 8 - 10 Wochen nach Erst-Testung
  • Abstrich-Test auf Streptokokken-B
  • mikroskopische Beurteilung eines Abstriches auf bakterielle Scheidenbesiedelung
  • ausführliches Gespräch über individuelle Risikofaktoren mit dem behandelnden Frauenarzt
  • Trimenon: ärztliches Gespräch zur Förderung der natürlichen Geburt

Bitte sprechen Sie Ihren Frauenarzt auf „Hallo Baby" an! Er hält die Teilnahmeerklärung für Sie bereit. Wir beraten Sie auch gern ausführlich zu “Hallo Baby”.

Sie wollen mehr Informationen zu unserem Mehrleistungspaket bei Schwangerschaft?

Jetzt Mehrleistungen für Schwangere finden

Vorsorge-Programm „BKK Starke Kids"

Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen für Kinder sind wichtig, denn sie können dabei helfen, Fehlentwicklungen zu verhindern.

Mit unserem kostenfreien Vorsorge-Programm „BKK Starke Kids“ wollen wir die gesunde Entwicklung Ihres Kindes tatkräftig unterstützen. In Ergänzung zu den gesetzlichen Vorsorge-Untersuchungen bietet es erweiterte Leistungen für Kinder bis 17 Jahre an.

Alle Infos zu BKK Starke Kids lesen

Wahltarif integrierte Versorgung

Wir schließen Verträge mit den unterschiedlichsten Gesundheitspartnern ab, von denen Sie profitieren. Sie erhalten eine optimale medizinische Versorgung im ambulanten und stationären Bereich – ohne zeitraubende Mehrfachuntersuchungen. Und das Beste: Sie können auch noch eine Prämie dafür erhalten!

Sie haben die Möglichkeit, diesen Tarif zu wählen, wenn für Ihre Erkrankung eine Anwendung dieses Verfahrens möglich ist. Die Einschreibung erfolgt beim teilnehmenden Arzt. Die Prämie beträgt 50 % der Zuzahlung während der stationären Krankenhausbehandlung und / oder einer Anschlussheilbehandlung. Die Krankenhausbehandlung / Anschlussheilbehandlung muss Bestandteil der integrierten Versorgung sein. Die Höhe der Prämie ist auf maximal 140 € je Kalenderjahr begrenzt. Die Auszahlung der Prämie erhalten Sie auf Antrag nach Vorlage der Quittungen.

Leistung & Versorgung

Otto-Lilienthal-Straße 10
88046 Friedrichshafen

Telefon: 07541 3908-83131
Telefax: 07541 3908-1191

Zweitmeinung bei Krebsdiagnosen

Wenn die Diagnose „Krebs“ lautet, verändert sich schlagartig alles – und oft müssen schnell wichtige medizinische Entscheidungen getroffen werden. Viele Betroffene würden gern eine 2. Meinung zu den Behandlungsoptionen hören, fühlen sich aber unsicher, was den Ablauf und die Kosten eines derartigen Verfahrens angeht. Diese Lücke füllt eine neue Kooperation zwischen uns und dem Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) in Heidelberg, die den Erkrankten ein geregeltes, schnelles Verfahren bietet.

Der Kooperationsvertrag hat zum Ziel, dass die Patienten nach Einholen einer Zweitmeinung in Heidelberg wieder wohnortnah von ihren heimischen Ärzten betreut werden. Der Vertrag garantiert eine persönliche Vorstellung in Heidelberg und die Kostenübernahme der Zweitmeinung durch uns vor Therapiebeginn nach Tumorerstdiagnose oder bei einem Rückfall. Im Anschluss an die Vorstellung in einer der Spezialsprechstunden wird eine Therapieempfehlung zusätzlich zwischen Experten der Medizinischen Onkologie, Strahlentherapie, Chirurgie, Pathologie sowie weiteren Spezialisten beraten und dem Patienten im Anschluss auf dem Postweg zugeschickt. In die 2. Beurteilung der Befunde sollten die Patienten möglichst ihre behandelnden Ärzte einbinden. Die Therapieentscheidung liegt final aber bei den Betroffenen.

Sie benötigen weitere Informationen? Setzen Sie sich gern mit uns in Verbindung.

Leistung & Versorgung

Otto-Lilienthal-Straße 10
88046 Friedrichshafen

Telefon: 07541 3908-83131
Telefax: 07541 3908-1191

BKK ZF & Partner Kontakt und Beratung

Haben Sie Fragen? Wir beraten Sie gern!